FMD

Durch Früherkennung einer Endotheldysfunktion, als Ergänzung zur Bestimmung von Cholesterin und Triglyceriden, kann das Risiko an einer Atherosklerose zu erkranken, abgeschätzt werden. Auch läßt sich damit der Einfluß eines körperlichen Trainings auf die Gefäßgesundheit überprüfen. Bei familiärer Belastung kardiovaskulärer Erkrankungen und zur Überprüfung des Effekts einer Umstellung gesundheitsfördernder Maßnahmen ist eine solche Untersuchung sinnvoll.

 

Weiterlesen

Bestimmung des Gefäßalters

Man ist so alt wie seine Gefäße. Durch Ermittlung der Gefäßelastizität und Bestimmung der zentralen Pulswellengeschwindigkeit kann man Rückschlüsse auf einen vorzeitigen Alterungsprozess der Gefäße erhalten. Damit lassen sich zwar keine Erkrankungen vermeiden, das Ergebnis kann aber zu einem bewußteren Leben und zum Abstellen gesundheitsschädlicher Lebensführung beitragen.

 

Weiterlesen

ArterienCheck 

Gefäßalter - Der Mensch ist so alt wie seine Gefäße. Durch Elastizitätsverlust altern unsere Gefäße zwangsläufig. Unser Gesundheitsverhalten kann den Alterungsprozess aufhalten oder in ungünstigen Fällen beschleunigen. 

Weiterlesen

VenenCheck

umfasst eine Prüfung der venösen Kapazität und des venösen Abstroms, mittels Venenverschlussplethysmographie. Damit kann festgestellt werden, ob eine Abstrombehinderung beispielsweise durch die Folge einer Thrombose vorhanden ist.

Weiterlesen

Abklärung des Schlaganfallrisikos

Zur Einschätzung des Schlaganfallrisikos führen wir folgende Untersuchungen bei Ihnen durch:

Weiterlesen

Schwindelabklärung

Um die Ursache des Schwindels abzuklären werden folgende Verfahren eingesetzt:

Weiterlesen

Komplette Vorsorgeuntersuchungen 

können Sie bei uns als privat Versicherter nach vorheriger Terminvergabe an nur einem Termin durchführen lassen. In der Praxis der Praxis für Gefäßmedizin wird in Kooperation mit den Fachärzten im Fachärztezentrum Husum ein komplettes Vorsorge- und Diagnosepaket angeboten.

Weiterlesen